Deutsche Emissionshandelsstelle

E-world energy & water 2018

2018
06
Feb

Die Deutsche Emissionshandelsstelle im UBA (DEHSt) und das Herkunftsnachweisregister für Strom aus erneuerbaren Energiequellen (HKNR) informieren auf der europäischen Leitmesse der Energie- und Wasserwirtschaft "E-world energy & water".

Sie haben Fragen zum Emissionshandel? Oder zu Herkunftsnachweisen für Strom aus erneuerbaren Energiequellen? Oder zum neuen Regionalnachweisregister, in dem künftig Nachweise verwaltet werden sollen, aus denen hervorgeht, in welcher Anlage (zum Beispiel ein Windpark) eine bestimmte Menge Strom aus erneuerbaren Energien produziert wurde?

An unserem Stand auf der europäischen Leitmesse der Energie- und Wasserwirtschaft "E-world energy & water" können Sie mit uns ins Gespräch kommen.

Außerdem wird am letzten Messetag, den 08. Februar 2018 um 11:00 Uhr, Dr. Jürgen Landgrebe, Abteilungsleiter in der Deutschen Emissionshandelsstelle im Umweltbundesamt, im Rahmen des Trading & Finance Forum einen Vortrag halten zum Thema „Der europäische Emissionshandel in der 4. Handelsperiode – wie neu geboren?“. Diskutieren Sie gerne mit, wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Link zum Veranstalter

Anfang 06.02.2018
Ende 08.02.2018

Veranstalter:

E-world energy & water GmbH
Norbertstraße 5
45131 Essen

Ort:

E-world energy & water 2018
Messehallen
Norbertstraße 2
45131 Essen

Online Services