Deutsche Emissionshandelsstelle

Gleichzeitig verursachen Planung, Entwicklung und Umsetzung unter dem CDM erhebliche Transaktionskosten in Form von Personal- und Zeitaufwand, Beratungskosten sowie Gebühren für die Projektregistrierung. Diese können leicht mehrere zehntausend bis hunderttausend Euro betragen. Die Komplexität des CDM-Regelwerkes und -Genehmigungsverfahrens sowie die Höhe der CDM-spezifischen Transaktionskosten können sich für die Projektentwicklung als Barrieren darstellen.

Für in den CDM involvierte Akteure bestehen in Deutschland verschiedene Förder- und Finanzierungsangebote. Diese werden auf Landes- und Bundesebene, halbstaatlicher und privatwirtschaftlicher Ebene angeboten. Das Angebot umfasst dabei Informationsveranstaltungen und Informationsmaterial, Beratung und Förder- sowie Finanzierungsmaßnahmen.

Für finanzielle Unterstützung bei der Umsetzung von CDM-Aktivitäten gibt es spezifisch zugeschnittene Finanzierungsmechanismen, unter anderem die Ankaufsprogramme des KfW-Klimaschutzfonds.

Transaktionskosten unter dem CDM
Quelle: UNEPCDM Information and Guidebook“ 2011
Bemerkung I: Projekte in LDCs sind von der Gebühr für den Adaptationsfonds befreit
*Bemerkung II: Die Administrationsgebühr beträgt 0,1 USD/CER bis 15.000 CERs/Jahr und 0,2 USD/CER ab 15.000 CERs/Jahr. Projekte unter 15.000 CERs/Jahr bezahlen keine Gebühr. Diese Gebühr wird bei Registrierung aufgrund des PDDs berechnet. Bei Verifizierung wird der Betrag der Performance angepasst (bei Underperformance wird ein Teil der Registrierungsgebühren wieder zurückbezahlt; bei Overperformance werden zusätzliche Gebühren fällig).
AktivitätKosten (Großprojekt, USD)Kosten (Kleinprojekt, USD)Kostenart

Planungsphase

Erste Machbarkeitsstudie (PIN)5.000 – 30.0002.000 – 7.500Beratungs- oder interne Kosten
PDD Entwicklung15.000 – 100.00010.000 – 25.000Beratungs- oder interne Kosten
Neue Methodik8.000 – 30.0006.500 – 10.000DOE Kosten
Validierung8.000 – 30.0006.500 – 10.000DOE Kosten
Registrierungsgebühr10.500 – 350.0000 – 24.500EB Gebühren
Total Planung46.500 540.00025.000 77.000

Bauphase

Installation der Anlage/Komponente

je nach Projekttyp variabel

Zuliefererverträge
Installation der Monitoring-Geräte

normalerweise vernachlässigbar

(im Vergleich zur Gesamtinvestition)

Zuliefererverträge
Total Bau

je nach Projekttyp variabel

Betriebsphase

Gebühr UNO Adaptationsfonds2% der CERs2% der CERsEB Gebühren
Erste Verifizierung5.000 – 30.0005.000 – 15.000DOE Kosten
Weitere Verifizierungen5.000 – 25.000 5.000 – 10.000DOE Kosten
Administrationsgebühren

siehe Bemerkung II*

EB Gebühren
Total Betrieb

Variabel, mindestens 2% der CERs plus 5.000/Jahr

11.03.2015

Online Services