Deutsche Emissionshandelsstelle

Zuteilung

Jeder emissionshandelspflichtige Luftfahrzeugbetreiber war berechtigt, bis zum 31.03.2011 eine kostenlose Zuteilung von Emissionsberechtigungen zu beantragen. Wegen des EU-Beitritts Kroatiens am 01.07.2013 gab es zudem noch eine zusätzliche kostenlose Zuteilung von Emissionsberechtigungen für Luftfahrzeugbetreiber, die Flüge innerhalb Kroatiens sowie zwischen Kroatien und Nicht-EWR-Staaten durchführen.

Im Jahr 2015 konnten neue und schnell wachsende Luftfahrzeugbetreiber zusätzlich eine kostenlose Zuteilung von Berechtigungen aus der sogenannten Sonderreserve für Luftfahrzeugbetreiber beantragen.

Zum Thema

Versteigerung

Eine weitere Möglichkeit Emissionsberechtigungen zu erhalten, ist die Teilnahme an den Versteigerungen von EU-Luftverkehrsberechtigungen, z.B. an der Leipziger Energiebörse (EEX). Eine Pflicht zur Teilnahme besteht nicht.

Zum Thema

Gutschriften aus projektbasierten Mechanismen (CDM und JI)

Es ist bis zu einer gewissen Menge auch möglich, Gutschriften aus den so genannten projektbasierten Mechanismen des Kyoto-Protokolls – Joint Implementation (JI) und Clean Development Mechanism (CDM) – zu verwenden.

Andere emissionshandelspflichtige Unternehmen (Luftfahrzeugbetreiber und stationäre Anlagen)

Ein zentrales Element des Emissionshandels als „Cap and Trade“-System besteht darin, dass Emissionsberechtigungen zwischen den einzelnen Emittenten gehandelt werden. Dabei werden die unterschiedlichen Emissionsminderungskosten ausgenutzt: Ein Unternehmen, das die CO2-Emissionen zu einem niedrigeren Preis reduzieren kann als andere, kann seine überschüssigen Emissionsrechte verkaufen. Dies bedeutet Kostenvorteile für beide Akteure.

Finanzintermediäre (Händler, Banken)

Neben emissionshandelspflichtigen Unternehmen können alle juristischen und natürlichen Personen ebenfalls mit Emissionsberechtigungen handeln. In der Praxis bieten eine Vielzahl von Finanzintermediären entsprechende Dienstleistungen an. Auch die Hausbank kann Ihnen eventuell weiterhelfen.

Beratungsunternehmen

Neben Finanzintermediären gibt es auch eine Reihe von spezialisierten Beratungsunternehmen, die ebenfalls bei der Beschaffung von Emissionsberechtigungen und Gutschriften behilflich sein können.

19.04.2017

Online Services